Drucken

"Aus dem Leben eines/einer ..." II

Texte des Literaturkurses

 Tisch (von Léonie)

Es ist Abend. Ich sitze an meinem Schreibtisch und mache Hausaufgaben. Ich denke an den morgigen Tag und kann mich nicht mehr auf das Lernen konzentrieren. Meine Mutter ruft mich und sagt mir, ich solle doch bitte hochkommen und den Esstisch decken. Um sie nicht zu verärgern, beeile ich mich. Ich renne hoch. Oben angekommen schlage ich mir erst mal meinen Zeh am Tischbein an. Womit habe ich das verdient? Ich wollte einmal hilfsbereit sein und schon wischt mir das Leben eins aus. „Du, Scheißtisch!“ fluche ich

Weiterlesen: "Aus dem Leben eines/einer ..." II

Drucken

"Aus dem Leben eines/einer ..." I

Texte des Literaturkurses

Man denkt bei diesem Titelbeginn vielleicht an Eichendorffs Novelle „Aus dem Leben eines Taugenichts“. Als „Taugenichts“ betrachten wir oft alltägliche Gegenstände. Das soll sich ändern! Der Literaturkurs hat nachdenkliche, humorvolle, ernste, lustige Texte zu verschiedenen Gegenständen geschrieben: Lampe, Tisch, Waschmaschine, Mäppchen, Haargummi, Lenkrad, Auto, Blumenvase, Haarbürste, Hose, Apfel, „Sonnensystem“, Waschbecken, Grabstein. Die genannten Begriffe wurden im Unterricht spontan genannt und per Losverfahren an die Schreiberinnen und Schreiber verteilt. Dies sind die Texte, die aus den „Reizwörtern“ entstanden sind …

 

Blumenvase (von Valeria)

Füllt er in mich Wasser ein,

ja, dann lass ich dich nicht gehen.

Ich weiß, dass er weiter vergessen wird, das Wasser zu wechseln,

doch ich werde da sein und dich schützen.

Weiterlesen: "Aus dem Leben eines/einer ..." I

Drucken

Die blaue Bank - Herr Hauser stellt sein Buch vor

Autorengespräch mit Dr. Erik Hauser „Jenseits des Rheins“

In der folgenden Sendung präsentiert Herr Dr. Hauser sein neues Buch „Jenseits des Rheins“ in einem Interview mit den Moderatoren Mikolaj Krakowiak und Alexandra Kupfer. „Jenseits des Rheins“ setzt sich aus mehreren Kurzgeschichten mit makabrem Inhalt zusammen, die sich alle um das Dorf Brühl am Rhein drehen, dem Wohnort von Herrn Dr. Hauser. Er beschreibt dabei unheimliche, phantastische Ereignisse an den Ufern des Rheins. Die skurrilen Figuren werden durch bildliche Beschreibungen lebendig und erinnern an die eine oder andere Person im eigenen Bekanntenkreis. Ob Onkel Herbert, der am laufenden Bande Lügenmärchen erzählt oder die unscheinbare und gutgläubige Tante Rose, sie alle tragen ein bizarres Geheimnis mit sich.

 

Wenn ihr nun auf den Geschmack gekommen seid und mehr erfahren wollt über das Buch und die Beziehung von Herrn Dr. Hauser zu seinen Geschichten, schaut euch die Sendung an!

Weiterlesen: Die blaue Bank - Herr Hauser stellt sein Buch vor

Drucken

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2017

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2017

Die Sprachenklasse 8b/c des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Mannheim hat unter der Leitung von Frau Kratzer mit ihrer Radiosendung « Faisons une émission de radio –Toulon et La Côte d’Azur » im Landesentscheid des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen 2017 den 3. Platz belegt.

IMG 9043

Ausflug zum Institut français Mannheim (Donnerstag, 06.07.17)

Anlässlich unseres Gewinnes haben wir das Institut français in Mannheim besucht. Dort hat uns ein buntes Sprachprogramm mit Spielen und einem kleinen goûter erwartet. Der Besuch hat uns allen sehr gut gefallen. L‘Institut français, ça vaut le coup!

{enclose /media/podcasts/2016-2017/FranzsischWettbewerb-Radiosendung-GSG8bc.mp3}

/media/podcasts/2016-2017/FranzsischWettbewerb-Radiosendung-GSG8bc.mp3

 

IMG 9021IMG 9020

Drucken

Erfolg der Foto-Video-AG

Die Foto-Video-AG unter der Leitung von Herrn Becker hat beim Wettbewerb "Luther 2017" der Stiftung Christuskirche in Mannheim den 2. Platz erreicht, der mit 800 Euro Preisgeld verbunden ist. Der Wettbewerb lief unter der Fragestellung: "Was würde Luther heute anprangern und welche Medien würde er benutzen?" Die AG-Mitglieder einigten sich auf das Thema "Die Flüchtlingssituation in Deutschland", da dieses Thema in den Medien und in der Politik aktuell einen hohen Stellenwert hat. Entstanden ist eine fotografische Bildergeschichte  mit dem Thema "Luther und die Flüchtlinge". Die Bildergeschichte wird bald hier auf Radio GSG zu sehen sein. Zur Preisverleihung sind alle Interessierte eingeladen.

Weiterlesen: Erfolg der Foto-Video-AG

Copyright 2012. All rights reserved.
Powered by Joomla!. Valid XHTML and CSS.