Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag. 1988 fand zum ersten Mal der Welt-Aids-Tag statt, welcher von den Vereinten Nationen initiiert wurde. Jedes Jahr am 1. Dezember erinnern Einzelpersonen, Stiftungen, AIDS-Hilfen und Gesundheitsämter in vielen Aktionen an HIV (Human Immunodeficiency Virus) und AIDS (Acquired Immuno Deficiency Syndrome) und leisten Aufklärungsarbeit. Ursache für Aids ist die Infektion mit HIV. Symbol des Welt-Aids-Tags ist seit 1991 die rote Schleife: Sie signalisiert Respekt und Solidarität für die Betroffenen. Mehr zum Thema: demnächst auf Radio GSG.

von Eldar Ibrovic, Felix Diekmann, Paul MacNiven

Liebe Radio-GSG-Fans,

 

ab diesem Schuljahr werden wir wieder regelmäßig berichten und senden! Ein neues Team, bestehend aus 12 Mitgliedern, hat sich gefunden, um News, Hörsendungen und Videoclips rund ums GSG, aber auch zu anderen Themen zu produzieren! Auf der Team-Seite seht Ihr die Profile der neuen Team-Mitglieder. In der Vorstellungssendung könnt Ihr die Mitglieder ebenfalls kennenlernen. Bis bald!


Euer Radio-GSG-Team

Michel Siedler aus der 6a hat in der ARD-Sendung "Klein gegen Groß" mit Kai Pflaume die deutsche Wettkampfkletterin Juliane Wurm, die Europa- und Weltmeisterin im Bouldern ist, herausgefordert. Wie die Wette ausgegangen ist, könnt Ihr im Film sehen! Grüße von Kai Pflaume an die Klasse 6a und ans GSG sollte Michel ausrichten. Viel Spaß!

 

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=qCs4pkBaYNE

 

Informatik Biber 2015

Eine Person, ein Gegenstand und ein Gefühl waren die Bausteine, welche Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse gewürfelt und daraus eine eigene Geschichte geschrieben haben. Erkennst Du, welche Bausteine Finja (10 Jahre) gewürfelt hat?

Im dunklen Keller

Es war Montag. Wie gewöhnlich ging Frau Grus ins Lehrerzimmer der Hans-Thoma-Grundschule, denn sie war dort Lehrerin. Frau Grus trug heute eine blaue Hose, eine braune Lederjacke und ihre rote Brille. Da sie für die erste Stunde ihr gelbes Musikbuch vergessen hatte, ging sie in den spärlich beleuchteten Schulkeller.

Auf einmal knackte es und die Glühbirne zerplatzte. Jetzt stand Frau Grus mitten im dunklen Keller. Eine finstere Gestalt kam aus einer Ecke direkt auf Frau Grus zu. „Hilfe!“, schrie sie, „Hilfe!“ Die finstere Gestalt breitete ihre Arme aus – und da geschah es: 

Weiterlesen: Der Erzählbaukausten

Umfrage

G 8 oder G 9? Immer mehr Bundesländer beschließen das Zurück zum neunjährigen Gymnasium. Was ist deine Meinung?

Ja, ich bin für G 9! - 55.6%
Nein, G 8 soll bleiben! - 22.2%
Ich fände es gut, wenn beide Züge angeboten würden wie in Bayern: Rückkehr zu G 9 in Kombination mit Überholspur (G 8). - 22.2%

Gesamte Stimmen: 9
Die Umfrage wurde beendet ein: 31 Jul 2017 - 00:00

antigone aktuell

Nähere Informationen zur Schülerzeitung: antigone aktuell

Neu: Literaturecke

Bei www.schnupperbuch.de findet Ihr Leseproben zu neu und bereits erschienenen Büchern: Kinder- und Jugendbücher, Romane und Erzählungen, Krimi und Thriller, Fantasie und Fiktion u.v.m.

Die Zeit für euch

Copyright 2012. All rights reserved.
Powered by Joomla!. Valid XHTML and CSS.